Verwirrlicht

Katastrophenbereinigung: Zwischenbericht

Jaja... auch ich bin vor profanen Dingen nicht sicher. Ich muss mein Zimmer aufr?umen. "Waaas?!!!...", denkt man jetzt sicher, "...der mosert dar?ber sien Zimmer aufzur?umen...??". nun... dieses zimmer ist das Zimmer in dem ich meine Kindheit verbracht habe. Obwohl Zimmer eigentlich nicht der richtige Ausdruck ist. Es sit ein ehemaliger Partyraum (42 m?) und ich nutze jeden davon um ihn zuzustellen. Grund f?r diese Aktion ist ?brigens das Leute am Dienstag ins Haus kommen um sich die fenster anzusehen die n?mlich erneuert werden sollen. Warum zum Teufel hab ich ?berhaupt Fenster? Wer braucht schon Sauerstoff oder K?hlung ... pffft. Und das Problem dabei ist nat?rlich das Problem das ich immer habe: Ich fang einfach nciht wirklich an.... und das wobei ich nur noch anderthalb Tage habe wenn ich rechne und mein Wochenendplan nicht gef?hrdet werden soll. Naja... auf zu Erfreulicherem.

Das Erfreuliche dann ist das meine Freundin mir ihren Tagebucheintrag vom Tag an dem wir das erste Mal telefoniert haben gezeigt hat. Es is sch?n zu wissen das es Ihr genauso ging wie mir damals... und das all meine Bef?rchtungen und all meine Sorgen damals umsonst waren. Mensch war das ein Chaos in mir. Aber verst?ndlich ist es ja. Ich kannte sie kaum, hatte sie noch nicht einmal wirklich gesehen.... aber Ihr Foto... oh das Foto das sie mir am ersten Tag gezeigt hat. Es hat eingeschlagen wie eine Bombe... Was f?r eine Bombe?... Mindestens 50 Megatonnen Wasserstoff... wenn nicht noch mehr. F?r mich ist und bleibt sie einfach die wunderbarste Frau dieser Erde. Und auch wenn sie mich immer leicht tadelnd anschaut wenn ich das sage *zuzwinker* das ist einfach meine ultimative Wahrheit.

Cele, ich liebe Dich. Von ganzem Herzen und so sehr ich es vermag.

Ansonsten hab ich heute das erste Mal mit Headset Everquest 2 gespielt und ich muss sagen es erleichtert das Spiel ungemein wenn man nicht dauernd tippen muss sondern reden kann. Sehr fein das Ganze, sehr fein. Allerdings muss man sich an dieses Headset erst gew?hnen. Meine Ohren tun schon elicht weh und Kopfschmerzen ziehen auf. Aber Hey... es gibt Opfer die man bringen muss gell.

Am Samstag ist ?brigens wieder Ratcon und da werd ich dann endlich Fink mal in realo kennenlernen. Hat auch was. Au?erdem denke ichd as es wieder Rollenspielmarathon sein wird, aber das war ja von vornherein klar.

Tja... was soll ich sonst noch sagen. Ich komm zu nix, hab kaum geld und meine Kur findet im Flutgebiet satt. Wird sicher fein werden.

Bis die Tage,
Ich

25.8.05 00:32

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


cele (25.8.05 00:36)
Naja... zumindest hastu dann ein kostenloses Schwimmbad
Und ansonsten, geh im Alpamare schwimmen, wenn die jetz aufham, nach der Flut... da gibts tolle Sachen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung